Rüdiger

Rüdiger Tietze

 

 der ausgebildete Pianist und Tenor spielte schon als kleiner Junge im Zirkusorchester seines Vaters. Neben einer tadellosen Beamtenlaufbahn arbeitete er semiprofessionell in mehreren renommierten Showbands, bis er 2002 zu den Devils kam.

 

 

Er kümmert sich seit dem um das Musikalische wie Arrangements, Proben und Abläufe auf der Bühne.

Seine Arrangements sowie eigene Kompositionen haben je her den Sound seiner Bands geprägt.